NEWS 31. 10. 2001
 
Bronzerelief: Luther mit Familie / Bild: APA

Martin Luther und der Islam

"Kratzen am hehren Luther-Bild" will eine Tagung zum 500. Jahrestag der Immatrikulation Martin Luthers an der Uni Erfurt. Kritisch beleuchtet werden vor allem seine Äußerungen zum Judentum und zum Islam.

>>mehr

Karl-Franzens-Universität Graz / Bild: ORF

Uni Graz vergibt Gastprofessur für jüdische Studien

Benannt wird die Gastprofessur nach dem früheren Präsidenten der Israelitischen Kultusgemeinde Kurt D. Brühl. Besetzt wird sie mit einem jungen Judaisten aus Frankfurt am Main.

>>mehr

Evangelische Kirche: Kritik an Asylpraxis und Homosexuellen-Paragrafen

Bischof Sturm kritisiert die herrschende Asylpraxis sowie den Homosexuellen-Paragrafen. Verstärkt will sich die Evangelische Kirche in Hinkunft um die Wohlstandesverlierer kümmert.

>>mehr

Schüssel würdigt Bemühungen der Kirchen zur europäischen Integration

Bundeskanzler Schüssel sieht eine große Verantwortung für die Einigung Europas bei den Kirchen. Österreich dürfe die Brückenfunktion nicht aufgeben. 

>>mehr

Homosexualität: Krenn fordert Widerruf der Männerbewegung

Der Vorstoß der katholischen Männerbewegung für die kirchliche Segnung homosexueller Paare wird in der kommenden Woche auch die Bischofskonferenz beschäftigen.

>>mehr

Bischofssynode: Kothgasser zieht positive Bilanz

Der Innsbrucker Bischof räumt zwar ein, dass die Synode nichts "wesentlich Neues" gebracht habe. In der Diskussion über das Bischofsamt sei es mehr um die "Vertiefung" gegangen.

>>mehr

Vatikan stellt Euro-Münzen mit Papst-Konterfei vor

Zum ersten Mal seit dem Mittelalter werden ab 1. Jänner 2002 Münzen mit dem Bild des Papstes als legale Währung in Umlauf gebracht.

>>mehr

China nennt Papst-Entschuldigung "positives Zeichen"

Das offizielle China reagierte erfreut auf die Entschuldigung des Papstes für das Verhalten der Katholiken in der Vergangenheit. Zugleich erneuerte man in Peking aber die Kritik an der im letzten Jahr erfolgten Heiligsprechung chinesischer Märtyrer.

>>mehr

Seitenanfang